Ich möchte gemeinsam mit meinen heimischen Anbietern den Stellenwert von regional erzeugten Produkten in umwelt- und ressourcenschonendem Kontext hervorheben.


In unserer immer weitläufiger vernetzten Welt werden verschiedenste Konsumgüter oft nicht dort verarbeitet, wo sie ihren eigentlichen Ursprung haben. Dadurch entstehen vor allem durch den Transport vermeidbare CO2-Emissionen, welche die Umwelt und ihre Ökosysteme dauerhaft belasten. Dabei sind viele unserer alltäglichen Produkte zum Greifen nah. Ich denke, dass es möglich sein soll, trotz der Entfernung von größeren Zentren des gesellschaftlichen Lebens vielfältige Produkte aus ländlichen Gebieten zu beziehen. Deshalb habe ich ein Modell entwickelt, um Ballungsräume mit regionalen, qualitativ hochwertigen Produkten von unseren Anbietern mittels umwelt- und ressourcenschonenden Transportmethoden zu beliefern. So will ich das reichhaltige Angebot an heimischen Produkten betonen und im selben Zug ein neues Bewusstsein für emissionsarmen und ressourcenschonenden Transport schaffen.

Meine Lieferanten